MBSR-Kurs: Meditation und Achtsamkeit

8-wöchiger Kurs zur Mindfulness-Based Stress Reduction (MBSR)

Kursummer: 401-18
Termin: 30-01-2018 bis 20-03-2018
Zeit: jeweils 18 bis 21 Uhr
Kursgebühr: 330 €

Zur Kursbuchung

Wir leben in einer hektischen Zeit. In der Arbeit muss man immer mehr in immer weniger Zeit bewältigen. Häufig fühlen wir uns getrieben und gehetzt. Wir leiden unter Stress. Mit dem effektiven Programm zur achtsamen Stressreduktion (engl. Mindfulness-Based Stress Reduktion) finden Sie wieder zur inneren Ruhe und Gelassenheit. Unser MBSR-Kurs bietet Ihnen praktische Übungen zum Umgang mit Stress und belastenden Situationen. Die Wirksamkeit des Kurses ist wissenschaftlich gut untersucht.

Der Kurs ist auch zu empfehlen für alle, die Achtsamkeit therapeutisch einsetzen wollen. Hier erhalten Sie das notwendige Hintergrundwissen dazu. Unser MBSR-Kurs wird nach den Richtlinien des MBSR-Verbandes durchgeführt.

Das bekommen Sie
In den 8 Wochen

  • lernen Sie, Ihre individuellen Belastungen wahrzunehmen
  • achten Sie bewusst auf ihre Stressreaktionen
  • verbessern Sie Ihren Umgang mit Stress
  • stärken Sie Ihre Ressourcen
  • werden Sie innerlich gelassener

Das erleben Sie
Informationen zur Stressverarbeitung und –bewältigung. Instruktion und Anleitung für Achtsamkeit und Meditation. Ein wesentliches Element ist das regelmäßige Üben zu Hause

Termine

  • Di., 30. Januar 2018
  • Di., 06. Februar 2018
  • Di., 13. Februar 2018
  • Di., 20. Februar 2018
  • Di., 27. Februar 2018
  • Di., 06. März 2018
  • Sa., 10. März 2018 (!)
  • Di., 13. März 2018
  • Di., 20. März 2018

Jeweils 18 bis 21 Uhr, Samstag von 9 bis 16 Uhr


Unser Referent
Thomas Flott, Krankenpfleger, Trainer für Meditation, Achtsamkeit und Stressbewältigung (DFME, Oldenburg), Qualifizierung Psychosomatik und Psychotherapie.

Anmeldung bis 12. Januar 2018