Kurse Gerontopsychiatrie

Depression - Delir - Demenz

Wie erkenne ich eine Depression bei einem demenziell erkrankten Menschen und umgekehrt? Was ist ein Delir, was löst es aus und wie kann man dies bei einem demenziell erkrankten Patienten differenzieren? Raimund Steber geht diesen Fragen nach und vermittelt Ihnen in einem Update neuestes Wissen über Demenzen, Depressionen, und delirante Störungen.

Weiterlesen

Kurze und spontane Aktivierungen

Im Seminar lernen Sie verschiedene Möglichkeiten und praktische Beispiele für Kurzaktivierungen kennen.

Weiterlesen

Märchen und Geschichten

In dieser Fortbildung lernen Sie verschiedene Möglichkeiten und praktische Beispiele für märchenhafte Aktivierungen kennen.

Weiterlesen

Heilsame Berührungen - Modul III Rückenlage

Erschaffen Sie wertvolle und heilsame Momente durch bewusste Berührung: dieses Seminar ermöglicht Ihnen, einfache, kurze und effiziente Massageelemente in Ihren Arbeitsalltag zu integrieren.

Weiterlesen

Kinästhetik - Refresher

Anhand ausgewählter Konzepte des Grundkurses erlernen/wiederholen die TeilnehmerInnen, sensibel für die eigene Bewegung und die des Gegenübers zu sein.

Weiterlesen

Snoezelen für Menschen mit Demenz

In diesem 2-tägigen Seminar werden die Teilnehmer von Rudi Gosdschan mit den verschiedenen Methoden vertraut gemacht die Snoezelen anbietet. Die gegebenen Ideen können unmittelbar im Alltag umgesetzt werden.

Weiterlesen

Kommunikation mit Dementen

In diesem Seminar lernen Sie von Markus Proske die sprachlichen Probleme von Menschen mit Demenz zu verstehen.
Nur wer um diese Veränderung weiß, kann für ein gutes Miteinander sorgen, und so den Umgang entlasten.

Weiterlesen

Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen

Als Alltagsbegleiter betreuen Sie Menschen, die sich in Ihrer letzten Lebensphase befinden. Dieser Lebensabschnitt ist nicht nur für die Senioren selbst, sondern auch für die Begleiter eine besondere Herausforderung.

Weiterlesen

Humor in der Beschäftigung

Markus Proske vermittelt Ihnen in diesem Seminar viele praktische Anregungen wie Sie humorvolle Begegnungen in der Beschäftigung gestalten können.
Lachen ist gesund und mit Humor geht vieles leichter, das wissen wir alle. Und doch kommt in vielen Pflegeeinrichtungen und Krankenhäuser der Humor oft zu kurz. Im Seminar erfahren Sie wie, wann und wo humorvolle Interventionen bei ihren Bewohnern oder zu Pflegenden anzuwenden sind und eine gute Alternative darstellen.

Weiterlesen

Sabine Maucker führt Sie in diesem Seminar in die Welt der Düfte und Öle. Düfte lösen Gefühle aus. Sie beeinflussen Stimmungen und persönliche Befindlichkeiten. Deshalb legen Menschen, die in Pflegeberufen oder im therapeutischen Bereich ganzheitlich mit psychisch veränderten Menschen arbeiten, ganz besonderen Wert auf die Anwendung naturreiner ätherischer Öle. Zudem wirkt die Aromatherapie stabilisierend und ausgleichend bei seelischen Krisen und Verhaltensauffälligkeiten.

Weiterlesen