Psychoaromapflege - Mit Düften die Seele berühren

Unruhe - Aggression - Schlafstörungen

Kursummer: 190-20
Termin: 11-12-2020 bis 11-12-2020
Zeit: 9:00 bis 16:30 Uhr
Kursgebühr: 120 €

Zur Kursbuchung

Sabine Maucker führt Sie in diesem Seminar in die Welt der Düfte und Öle. Düfte lösen Gefühle aus. Sie beeinflussen Stimmungen und persönliche Befindlichkeiten. Deshalb legen Menschen, die in Pflegeberufen oder im therapeutischen Bereich ganzheitlich mit psychisch veränderten Menschen arbeiten, ganz besonderen Wert auf die Anwendung naturreiner ätherischer Öle. Zudem wirkt die Aromatherapie stabilisierend und ausgleichend bei seelischen Krisen und Verhaltensauffälligkeiten.

Bei Erwachsenen, die akut oder chronisch psychisch erkrankt sind, können mit Hilfe von ätherischen Ölen Maßnahmen sinnvoll unterstützt werden, die der Vorbeugung, Linderung und Heilung dienen.

Das bekommen Sie

Umfangreiche Informationen und praktische Tipps zur Anwendung von ätherischen Ölen bei:

  • Unruhe und Verwirrtheitszuständen, auch im Rahmen demenzieller Erkrankungen
  • Schlafstörungen, Ängsten und depressiven Verstimmungen
  • Aggression, Nervosität, Zwangsverhalten, Wut- und Zornesausbrüchen
  • Psychosomatischen Beschwerden

Das erleben Sie

Vorstellung und praktische Anwendung von ätherischen Ölen in Form von Wickeln, Auflagen, Massagen, Duftlampen, Duftsteinen und Tüchern. Anwendungstipps für die Gruppenarbeit (z.B. Duftmeditation), im Alltag der Wohngruppe oder in der ambulanten Arbeit.

Unsere Referentin

Sabine Maucker, Krankenschwester, Heilpraktikerin, anerkannte Fachhomöopathin, Leitung Naturheilkundeprojekt am BKH Memmingen, Fachreferentin Primavera life

Anmeldung bis 20. November 2020